Auswärtssieg in Gerhausen und damit weiter ungeschlagen

von

Das TEAM ist auch in Gerhausen nicht zu bremsen und gewinnt nach - wie immer - einer gefühlsmäßigen Achterbahnfahrt mit 28:26.
Nach 15 Minuten führen die Adler mit 8:4, sie liegen in Minute 40 mit 20:16 hinten, 24:21 in Minute 50….
Dann kamen David Frohna und Nico Mehlitz in Fahrt: das TEAM führt 27:25 drei Minuten vor Schluss.

Männer, macht es uns bitte etwas entspannter. :-)

Zurück